Posts by ABurger

    Solange "Geiz ist Geil" der Vorrang gegenüber Fachleuten gegeben wird

    und mancher Hobbyist sich selbst als Experte sieht,

    weil er plus und minus einer Taschenlampenbatterie differenzieren kann,

    wird sich kaum etwas daran ändern, daß Datenblätter nicht gelesen

    oder falsch interpretiert werden und dann viel falsch gekauft und konfiguriert wird.


    Schlußendlich landen prinzipiell taugliche und gute Systeme in der Tonne

    und werden in sogen. Fachforen wie YT, FB, Insta & Co. als Schrott verschrien.


    Daraufhin zieht es die markenaffinen Premiummarken-Kunden auf die Bühne,

    die mit entsprechend viel Geld im Säckel schon immer den teuren Marken

    den Verzug geben, im Glauben, daß alles was billiger ist, nix taugen kann.


    Mit dem "meins ist besser, als deins, weil es teurer war" ist dem Fragesteller wirklich nicht geholfen,

    würde ich meinen, sowas führt nur zur Verwirrung.

    Ein wirklich kundiger Fachmann wird hier normalerweise nicht um Rat bitten.

    Also ist davon auszugehen, daß der TE erst einmal umfassend über bestimmte Sachverhalte

    aufgeklärt werden sollte.

    Was nützt einem Normalbürger das Wissen, daß sein LiPo 1 oder 2 oder 3 C kann,

    wenn die Schnur zum Verbraucher schon viel zu dünn ist oder ein 3C-Ladegerät

    für seinen 200 ah-Akku schon beim Einschalten die Parzelle verdunkeln kann?


    Wäre ich der TE, ohne Plan bzgl. der Materie, wäre ich schon platt, weil verwirrt,

    aber nicht wirklich aufgeklärt.

    Bin eigentlich nur Fan von gute Leistung (fürs Campen aber nicht überbewertet), 12 Volt-Buchse und das zum

    zum moderaten Preis und so wurde es vor ein paar Jahren ein Rückläufer von Medion.

    Der kann (fast) alles (DVD-Player, USB, HDMI, Triple-Tuner), außer "smart".

    Das kann man per Stick "einspeisen". Läuft gut, nur der Ton nervt - deswegen hängt er am "line-in"vom Radio.

    Man könnte aber auch eine kleine Soundbar anschließen.


    Sollte er eines Tages seinen Geist aufgeben, sind keine 120,--€ hinüber.

    Als Rückfall-Ebene wartet hier zu Hause ein Metz, der kann sogar "smart" und hat sonst alles,

    sogar über 12-Volt betreibbar - das Ding war ein Angebot von "Expert", auch für nur knapp 150,--€.


    Wenn es mich beträfe, würde ich bis nach Weihnachten/Neujahr warten, dann gibt es wieder "echte" Schnäppscher.

    Das war überflüssig !

    Ach ja?

    Was Du nicht sagst.


    Wie ich das vermisst habe, diese Frotzeleien und

    wie ich sie vermisst habe, die Besserwisser und Oberlehrer,

    die ihre eigenen Ansichten über die der anderen Menschen stellen.

    Weiter so, das Niveau ist ja damit auch wieder erreicht.,

    Quasi alles beim alten ...

    Soweit ich das mitbekommen habe: JA.

    Es dauert halt seine Zeit.

    Mit fast 1 Million an Einzelbeiträgen mehr als verständlich!


    Man möge sich in Geduld üben, wir befinden uns hier nicht auf Amazon, Ebay & Co.,

    wo die Betreiber tonnenweise Geld scheffeln mit ihren Projekten ...