Forumsbetrieb (Freiwillige Beteiligung per PayPal)

  • Nachdem Madness nun endlich davon überzeugt werden konnte,

    dass es nicht notwendig ist, die Serverkosten aus eigener Tasche zu tragen,

    sollten wir uns auch nicht lumpen lassen:


    wohnwagen-forum.de community
    Freiwillige Spende zur Deckung unserer Server Kosten vom Wohnwagen-Forum .de
    www.paypal.com


    Es geht wie immer im Leben uns alle an!

    Danke Klaus4711 für deine Initiative

    Wer seine Meinung schon gebildet hat, läßt sich nur ungern mit Argumenten und Tatsachen verwirren. :undweg:


    “O Herr, bewahre uns vor der Einbildung, bei jeder Gelegenheit und zu jedem Thema etwas sagen zu müssen.

    Erloese mich von dem großen Leiden die Angelegenheiten anderer ordnen zu wollen.

    Lehre sie, nachdenklich ohne argwoehnisch, hilfreich ohne diktatorisch zu sein..” :ok



  • finde ich gut, war mir auch schon von einem anderen Forum bekannt.

    gerne mitgemacht..

    Gruss T.


    ...gespendet. Gewissen erleichtert😉🤣.


    Grüßle

    Frisbee

    Wer seine Meinung schon gebildet hat, läßt sich nur ungern mit Argumenten und Tatsachen verwirren. :undweg:


    “O Herr, bewahre uns vor der Einbildung, bei jeder Gelegenheit und zu jedem Thema etwas sagen zu müssen.

    Erloese mich von dem großen Leiden die Angelegenheiten anderer ordnen zu wollen.

    Lehre sie, nachdenklich ohne argwoehnisch, hilfreich ohne diktatorisch zu sein..” :ok

  • Ich denke es lähmt nur unnötig, wenn man hinter jedem Vorhang ein Gespenst vemutet.

    Getreu dem Motto: Bevor was bei der Rettung schief geht mach ich lieber gar nix.


    Genauso gut könnte man glauben, der ein oder andere leistet Abbitte für zurückliegende verbale Verfehlungen.

    Weder das eine, noch das andere wird überproportional vorkommmen.

    Wer seine Meinung schon gebildet hat, läßt sich nur ungern mit Argumenten und Tatsachen verwirren. :undweg:


    “O Herr, bewahre uns vor der Einbildung, bei jeder Gelegenheit und zu jedem Thema etwas sagen zu müssen.

    Erloese mich von dem großen Leiden die Angelegenheiten anderer ordnen zu wollen.

    Lehre sie, nachdenklich ohne argwoehnisch, hilfreich ohne diktatorisch zu sein..” :ok

  • Es geht in keinster Weise um die Höhe der Spende. Die Bereitschaft sich daran zu beteiligen, ist das Maß der Dinge.


    VG Klaus

    Wenn ich etwas nicht genau weiß, gebe ich nur eine Empfehlung oder meine Erfahrung weiter.

    Stand Ende 2022, seit Anfang 2016 mit dem aktuellen WW, 925 Tage unterwegs.

  • Ich habe kein paypal. Kredidtkarte gescheitert. Gibt es ein normales Konto?

    Julianahoeve, Renesse NL, ganz lang und oft
    Camping International, Nieuwvliet NL, lang
    De wijde Blick, Renesse NL, ganz lang
    Südseecamp, Wietzendorf D
    Heldense Bossen, Helden NL, 2x
    Camping Südstrand, Fehmarnn D, 6x
    Ferienpark Leukermeer, Well NL, 3x
    Campingplatz Laasphetal D

    Camping Teichmann D

  • Ich habe kein paypal. Kredidtkarte gescheitert. Gibt es ein normales Konto?

    Ich kann Dir anbieten, Geld auf mein Privatkonto zu überweisen. Ich überweise es dann an das Forum.

    Eine Variante von einem Bankkonto, Überweisungen zu PayPal zu tätigen, ohne ein eigenes Konto bei PayPal zu haben, habe ich nicht gefunden.


    VG Klaus

    Wenn ich etwas nicht genau weiß, gebe ich nur eine Empfehlung oder meine Erfahrung weiter.

    Stand Ende 2022, seit Anfang 2016 mit dem aktuellen WW, 925 Tage unterwegs.

  • Ich kann Dir anbieten, Geld auf mein Privatkonto zu überweisen. Ich überweise es dann an das Forum.

    Eine Variante von einem Bankkonto, Überweisungen zu PayPal zu tätigen, ohne ein eigenes Konto bei PayPal zu haben, habe ich nicht gefunden.


    VG Klaus

    Wenn das Paypalkonto eine Bankkontonummer hat, die man einsehen kann, kann Geld direkt in der Bank am Schalter überwiesen werden oder auch am Automaten.

    Dafür müsste sie nur hier öffentlich gemacht werden.


    Giropay geht auch.


    Bei Paypal anmelden,

    Menü aufrufen, auf Wallet klicken,

    Paypalguthaben und dann Geld einzahlen klicken,

    kommen dann Geld einzahlen und Giropay

    Dort wird dann die Paypalkontonummer angezeigt, die mit dem Konto verbunden ist für Einzahlungen.

    Der Name vom Kontoinhaber ist dann der Verwendungszweck.


    Zumindest beim eigenen Konto geht das, habe das schon oft hinter mir, weil es über die App mit aufladen nicht geklappt hat.


    Ob das über andere konnten auch geht?????

  • meinen Beitrag dazu geleistet, weiter so

    Vielen Dank und freundliche Grüße Frank

    Gute Idee, Scheck ist raus. :D

    Ich auch. Danke nochmal .

    Michael


    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Aufgrund eines Hinweises per PN:


    Dem Spender muß natürlich klar sein, dass seine Spende ein "Danke in die Vergangenheit" ist

    und keine "Investition in die Zukunft" des Forums sein kann.


    Und ich glaube wer bisher ohne PayPal auskam dem sei zugestanden dies auch in Zukunft zu tun.

    Ein einfaches Danke ist manchmal mehr Wert als finanzielle Unterstützung.

    Wer seine Meinung schon gebildet hat, läßt sich nur ungern mit Argumenten und Tatsachen verwirren. :undweg:


    “O Herr, bewahre uns vor der Einbildung, bei jeder Gelegenheit und zu jedem Thema etwas sagen zu müssen.

    Erloese mich von dem großen Leiden die Angelegenheiten anderer ordnen zu wollen.

    Lehre sie, nachdenklich ohne argwoehnisch, hilfreich ohne diktatorisch zu sein..” :ok

    • New
    • Official Post

    Holla die Waldfee - ist ein Sprichtwort bei uns

    Vor solch einer Eigendynamik hatte ich eigentlich Angst. Aber Ok es ist raus - müssen wir durch.


    Erst mal vielen Dank an alle die schon bereit waren für unser Forum zu Spenden. Wahnsinn !!! Wir alle hier sind eine Mega Gemeinschaft. :thumbup:


    Ich habe mir noch ein paar Gedanken gemacht: :!:


    Zunächst geht die Spenden Aktion 30 Tage. Wie gehts weiter…..

    Danach möchte ich euch gerne informieren was zusammen gekommen ist und was das Forum mich/uns kostet.

    Ich bin mir fast sicher das mehr zusammen kommt als nötig ist. Aber ich möchte transparenz schaffen um auch euch das nötige Vertrauen entgegen zu bringen welches Ihr mit eurer Spende schon getan habt.


    Was dann „zu viel“ ist möchte ich gerne mit einer eigenen Spende noch vervollständigen und den Sterntalern als Spende zukommen lassen. Ich denke die Kinder können es sicher gut gebrauchen.

    Wer sich informieren möchte kann das auf der Seite tun:

    Herzlich Willkommen | Kinderhospiz Sterntaler
    Das Kinderhospiz Sterntaler unterstützt lebensverkürzend erkrankte Kinder sowie deren Familien und begleitet sie auf ihrem schweren Weg.
    www.kinderhospiz-sterntaler.de


    Bei all dem Scheiss was aktuell auf der Welt passiert, sollte man so „Kleinigkeiten“ nicht vergessen


    Danke nochmal an alle

    Grüße Frank

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Eine Bitte an alle :
    Nutzt sinnvolle Überschriften für Eure Themen - erleichtert die spätere Suche ! - Keine "...ich hab mal eine Frage..."
    Achtet auf die Themenbereich - alles in "Allgemein" zu schreiben macht die anderen Rubriken überflüssig.
    Danke euch für's Mitmachen :ok


    NEU :!: Unser Account auf Instagram: --> wohnwagen_forum.de - Folgt uns :ok

  • Das ist zwar ein schöner Gedanke...


    ABER ich halte es sinnvoller hier gedanklich klar zu trennen.

    Das eingehende Geld ist rückwirkend für den Unterhalt des Forums

    und als Dankeschön für die Arbeit der Moderatoren gedacht.

    PUNKT


    Die monatlichen Betriebskosten und Werbeeinnahmen sind dir Madness bekannt

    und du kannst sie bereits jetzt beziffern.


    Wenn du dich oder nun entschließt, aufgrund der unerwarteten Kostenentlastung,

    deinerseits eine Spende, von deinem Geld, an das Hospiz zu machen,

    dann ist das ganz allein deine, lobenswerte Sache.


    Und wenn solche Herzensangelegehiten hier in Zukunft öfter veröffentlich werden,

    dann unterstütze ich das zu jeder Zeit gern.


    Ich hoffe es kommt rüber was und wie ich meine....

    Wer seine Meinung schon gebildet hat, läßt sich nur ungern mit Argumenten und Tatsachen verwirren. :undweg:


    “O Herr, bewahre uns vor der Einbildung, bei jeder Gelegenheit und zu jedem Thema etwas sagen zu müssen.

    Erloese mich von dem großen Leiden die Angelegenheiten anderer ordnen zu wollen.

    Lehre sie, nachdenklich ohne argwoehnisch, hilfreich ohne diktatorisch zu sein..” :ok

  • Danke für den Link, Spende ist raus.

    Wer seine Meinung schon gebildet hat, läßt sich nur ungern mit Argumenten und Tatsachen verwirren. :undweg:


    “O Herr, bewahre uns vor der Einbildung, bei jeder Gelegenheit und zu jedem Thema etwas sagen zu müssen.

    Erloese mich von dem großen Leiden die Angelegenheiten anderer ordnen zu wollen.

    Lehre sie, nachdenklich ohne argwoehnisch, hilfreich ohne diktatorisch zu sein..” :ok

    • New
    • Official Post

    Smara-Van


    Klar kommt rüber was Du meinst. Ich werde damit auch unsere Kosten und die Lizenzgebühren der Forensoftware abdecken wie ursprünglich von euch gewünscht. Nur möchte ich eben auch nicht das der Gedanke aufkommt ich bereichere mich an der Aktion.


    Die Kosten für solch ein Forum ohne Lizensgebühr für Erweiterungen oder neue Software liegen bei 840€ /Jahr.

    Das sind Hosting Gebühren und die „Miete“ für die URL Adressen

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Eine Bitte an alle :
    Nutzt sinnvolle Überschriften für Eure Themen - erleichtert die spätere Suche ! - Keine "...ich hab mal eine Frage..."
    Achtet auf die Themenbereich - alles in "Allgemein" zu schreiben macht die anderen Rubriken überflüssig.
    Danke euch für's Mitmachen :ok


    NEU :!: Unser Account auf Instagram: --> wohnwagen_forum.de - Folgt uns :ok

  • Ich glaube ich spreche im Namen aller freiwilligen Spender,

    dass jeder Spender von deiner Rechtschaffenheit überzeugt ist

    und sich freut wenn am Ende ein Abendessen fürs Team übrig geblieben ist.

    Wer seine Meinung schon gebildet hat, läßt sich nur ungern mit Argumenten und Tatsachen verwirren. :undweg:


    “O Herr, bewahre uns vor der Einbildung, bei jeder Gelegenheit und zu jedem Thema etwas sagen zu müssen.

    Erloese mich von dem großen Leiden die Angelegenheiten anderer ordnen zu wollen.

    Lehre sie, nachdenklich ohne argwoehnisch, hilfreich ohne diktatorisch zu sein..” :ok

  • Ist nicht das einzige.

    Es gibt in der Tat noch viele weitere Einrichtungen dieser Art.

    Eine der gemeinnützigen Gesamtvertretungen wäre

    Bundesverband Kinderhospiz e.V. - Home

    Ggf. könnten darüber mögliche Überschüsse löblicherweise breiter gesteut werden...


    Viele Kinderhospize finden sich unter

    kinderhospize at DuckDuckGo

    Nicht nur dort darf auch jeder direkt spenden oder auch vor Ort ehrenamtlich mitarbeiten.