Sie sind nicht angemeldet.

Anzeige

Anzeige

   
 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Wohnwagen-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

wlambda

Foren-Camper

  • »wlambda« ist männlich
  • »wlambda« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 10. Juni 2008

Wohnort: Neubrandenburg

Beruf: Rentner

Hobbys: Video, Kanu, Skilanglauf, Caravaning

Zugfahrzeug: Magentis II 6V

Wohnwagen: KIP EK 40

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 11:38

7 Zoll Android Tablet als Navi

Da mein PNA den Geist aufgegeben hat, nutze ich jetzt mein 7" Android Tablet als Navi. Nicht jedes Tablet ist für jede Software geeignet. Im Google Playstore werden die kompatiblen Geräte angezeigt. Alle Navi Apps laufen auf dafür geeigneten Geräten flüssig, jedoch Bluetooth Verbindungen zum Autoradio sind reine Glückssache.
Navigon hat relativ wenig Einstellmöglichkeiten und ist sehr leise. Hat aber nach wie vor gute Graphik und sehr aktuelle Karten, der ADAC Campingführer ist integrierbar und auch mit Archies kann man Zielpunkte auswählen. Blitzer sind integriert.
CoPilot hat viele Einstellmöglichkeiten, allerdings sind Farben und Übersichtlichkeit nicht besonders. Auch hiermit sind die Archiescampings nutzbar. Hier hat man noch die größten Chancen für eine Bluetoothübertragung.
TomTom ist bisher sehr rudimentär und läuft nur (bisher) auf Geräten mit geringer Auflösung. Die Oberfläche ist blass und spartanisch.
Sygic hat für meine Begriffe die beste Oberfläche, vor allem die gut lesbaren großen Zusatzinformationen. Der aktuelle Kartenstand ist jedoch schwer zu ermitteln. Eigene POI lassen sich unkompliziert erstellen. Campingplätze müssen gesondert importiert werden.
Als Halterung verwende ich eine handelsübliche Lüftungsgitterhalterung. Da Tablets viel Strom fressen, muss der Kfz Adapter 1 A leisten können.

Gruss Wolfgang
Irre gibt es auf der ganzen Welt, sogar im Irrenhaus
Gruß Wolfgang

timkie

Foren-Camper

  • »timkie« ist männlich

Registrierungsdatum: 24. August 2012

Wohnort: Saarland

Beruf: Fachgrosshandel Haustechnik

Hobbys: Quad, Campen :-)

Zugfahrzeug: Touran, 1,9 TDI

Wohnwagen: Bürstner Club bj. 93

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 21:12

Danke sehr informativ :thumbsup: werde mir demnächst ein Samsung Tab zulegen nicht nur zur Navigation sondern auch als Interface für mp3 über mein Autoradio zu hören,
bin aber noch am überlegen ob ich evtl mein Radio ganz entferne und dafür nur das Tab zu nutzen.
Hat natürlich den Nachteil kein Radioempfang zu haben, oder ich Baue es dort hin wo man es nicht unbedingt sieht z.b unter mein Lenkrad, habe dort Platz für ein DIN Radio oder mittelkonsole dort ist sogar ein DIN Schacht eingebaut.

Mal sehen :)

Alf's Xi

unregistriert

3

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 21:46

Ich habe seit 1 Jahr mein Samsung 7" Tab als Navi in funktion, montiert mit einer Brodit-Halterung (kann man im Stau auch mal hochkant die mails lesen :rolleyes: )
Als Navi benutze ich WAZE als Online Version in Deutschland und SYGIC als Offline Version im Ausland. Leider geht Sygic nicht mehr nach Update des Tab auf ICS (Android 4.0.4) und daher bin ich auf ein anderes Offline Navi umgestiegen. Bisher nur positive Erfahrung.

Kleinandi

ehemals Yellowstone

  • »Kleinandi« ist männlich

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2007

Wohnort: Tübingen

Zugfahrzeug: Fiat Ducato X250

Wohnwagen: Sunlight T68

  • Nachricht senden

4

Freitag, 26. Oktober 2012, 08:41

Hallo
Ich nutze CoPilot am Galaxy Tab und am Galaxy S3.Doppelnutzung ist bei CoPilot kein Problem bei Navigon war das nicht möglich.
Somit für 30 Euro unschlagbar..................
Grüße Andi :D

wlambda

Foren-Camper

  • »wlambda« ist männlich
  • »wlambda« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 10. Juni 2008

Wohnort: Neubrandenburg

Beruf: Rentner

Hobbys: Video, Kanu, Skilanglauf, Caravaning

Zugfahrzeug: Magentis II 6V

Wohnwagen: KIP EK 40

  • Nachricht senden

5

Freitag, 26. Oktober 2012, 08:43

Wieso geht Sygic nicht auf Android 4.xx? Ich habe damit keine Probleme. Vielleicht hilft eine Neuinstallation.
Gruss Wolfgang
Edit: eben erst gelesen. Navigon kann man ohne weiteres auf mehreren Geräten betreiben. Ich habe es auf zwei Smartphones und einem Tablet installiert.
Irre gibt es auf der ganzen Welt, sogar im Irrenhaus
Gruß Wolfgang

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »wlambda« (26. Oktober 2012, 08:49)


Jodesberg

Foren-Camper

  • »Jodesberg« ist männlich

Registrierungsdatum: 19. Juli 2012

Wohnort: Bonn

Beruf: Bäcker

Zugfahrzeug: VW Caddy

Wohnwagen: Hobby Excellent 550tkm

  • Nachricht senden

6

Freitag, 26. Oktober 2012, 08:55

Edit: eben erst gelesen. Navigon kann man ohne weiteres auf mehreren Geräten betreiben. Ich habe es auf zwei Smartphones und einem Tablet installiert.

mache ich genau so.

roko42

Foren-Camper

  • »roko42« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. Februar 2008

Wohnort: Berlin

Beruf: Rentner

Wohnwagen: Wilk 450 HTD S4

  • Nachricht senden

7

Freitag, 26. Oktober 2012, 20:11

Auch wir verwenden Navigon auf einem 7" Tablet (Huawei Mediapad ICS 4.03). Die Lautstärke ist völlig ausreichend, obwohl ich leider nicht gut höre.
Auf einer USA-Reise hatte ich auch Navigon im Einsatz - auch zu meiner Zufriedenheit. Etwas geärgert hat mich nur, dass das eine
separate App ist, die ich zur Einschränkung des Speicherplatzverbrauchs nach der Reise wieder deinstalliert habe. Die europäische Version
habe ich nach dieser Reise gekauft, nicht zuletzt, weil TomTom für eine neue Europakarte mit (meiner Erinnerung nach) 67€ haben wollte,
also deutlich mehr, als die Navigon/Europa App inkl. Karten gekostet hat.
Ich hoffe, dass Navigon bald freien Displayplatz auf Tablets besser nutzt, um diverse Informationen anzuzeigen. Bisher steht in relativ
kleiner Schrift entweder restliche Strecke oder die Geschwindigkeit am oberen Rand. Vielleicht könnte ich die Anzeige auch ändern, habe
aber dazu noch nichts gefunden.

Viele Grüße
Rolf

Alf's Xi

unregistriert

8

Freitag, 26. Oktober 2012, 20:11

Wieso geht Sygic nicht auf Android 4.xx? Ich habe damit keine Probleme. Vielleicht hilft eine Neuinstallation.
Gruss Wolfgang
Edit: eben erst gelesen. Navigon kann man ohne weiteres auf mehreren Geräten betreiben. Ich habe es auf zwei Smartphones und einem Tablet installiert.


Seid dem letzten Sygic-Update bekomme ich es nicht mehr ans Laufen. Will was runterladen und bricht dann zusammen :xwall:

Hast du auch 4.0.4 (ICS) drauf? oder eine Version drunter? Ich werde jetzt auf 4.1 (Jelly Bean) hochmodden, mal schauen ob ich dann das Tab wegschmeissen kann oder ob es läuft :lol:

9

Freitag, 26. Oktober 2012, 20:59

Ist da ein Unterschied der Versionen zwischen Tab und Telefonen? Also bei mir auf dem GalaxyS3 Telefon ist die 404 drauf und da läuft das Programm problemlos.

-----------------------
Definiere Deutschland: Pfandautomat reklamiert zerdrückte Pfandflasche. Kunde richtet Pfandflasche. Automat akzeptiert Pfandflasche ..... Und zerdrückt diese.
-----------------------






Alf's Xi

unregistriert

10

Freitag, 26. Oktober 2012, 22:10

Ist da ein Unterschied der Versionen zwischen Tab und Telefonen? Also bei mir auf dem GalaxyS3 Telefon ist die 404 drauf und da läuft das Programm problemlos.


Ja zwischen TAB und Telefon ist ein Unterschied :w Auf meinem S2 habe ich auch 4.0.4 drauf, hab aber Sygic nicht probiert, wäre vielleicht ein Test wert.
Mein Tab wurde mit 2.3 ausgeliefert und ich habe es selbst auf ICS upgegradet :D Sygic lief auch ohne Probleme, bis ein Update von Sygic kam, seit dem ist es tod :xwall:

wlambda

Foren-Camper

  • »wlambda« ist männlich
  • »wlambda« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 10. Juni 2008

Wohnort: Neubrandenburg

Beruf: Rentner

Hobbys: Video, Kanu, Skilanglauf, Caravaning

Zugfahrzeug: Magentis II 6V

Wohnwagen: KIP EK 40

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 26. Februar 2013, 16:55

Ich habe heute die Beta 13.1 Sygic geladen (http://help.sygic.com/entries/23216807-S…on-13-1-BETA-v1) und teilweise getestet.
Sat Fix schneller.
Neu ist das Route ziehen, das gute Ergebisse bringt und die teilweise unsinnigen Alternativrouten sehr gut ersetzt.
Das neue Sideboard (nur für Tablets im Querformat) ist so nicht mein Geachmack, aber man muß es ja nicht einstellen.
An der eigentlichen Navigation hat sich sicher nichts geändert, aber ich bin auch nur eine kurze Strecke gefahren.
Alle vorher gespeicherten Einstellungen und Daten wurden übernommen, trotzdem eine Sicherung vor der Installation nicht vergessen.
Edit: Getestet auf Google Nexus 7 mit Android 4.2
Irre gibt es auf der ganzen Welt, sogar im Irrenhaus
Gruß Wolfgang

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »wlambda« (26. Februar 2013, 17:01)


Camper-Toby

Foren-Camper

  • »Camper-Toby« ist männlich

Registrierungsdatum: 27. August 2011

Wohnort: Duisburg

Hobbys: Camping, was sonst........natürlich auch Ehefrau und Paddeln

Zugfahrzeug: Ford KUGA - 2.0 L TDCI - 4 x 4 - 163 PS

Wohnwagen: Fendt Saphir 450 SQB

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 27. Februar 2013, 09:14

Moin,
vor dieser Entscheidung stehe bzw. drücke ich mich immer noch............... :xwall:

Mir ist aber so ein TAB einfach zu gross, auch wenn es "nur" das 7" ist.......
.....hat mal einer ein Bild von dem auf/am Armaturenbrett gehängten Gerät 8|
Wie verhält es sich bei Sonneneinstrahlung ?(

Aktuell bin ich sowohl auf dem Android-Phone, wie auch PNA mit IGO unterwegs,
mit dem ich sehr zufrieden bin. Beide Varianten nutzen die gleichen Dateien :thumbup:

Gruß Thomas
---------------------------------------------------------------------

13

Mittwoch, 27. Februar 2013, 09:44

Ich hab ein Samsung Galaxy S3 und das ist ausreichend groß.

-----------------------
Definiere Deutschland: Pfandautomat reklamiert zerdrückte Pfandflasche. Kunde richtet Pfandflasche. Automat akzeptiert Pfandflasche ..... Und zerdrückt diese.
-----------------------






wlambda

Foren-Camper

  • »wlambda« ist männlich
  • »wlambda« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 10. Juni 2008

Wohnort: Neubrandenburg

Beruf: Rentner

Hobbys: Video, Kanu, Skilanglauf, Caravaning

Zugfahrzeug: Magentis II 6V

Wohnwagen: KIP EK 40

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 27. Februar 2013, 11:07

Auf Wunsch eines einzelnen Herrn: 2 Bilder vom Nexus 7 mit Sygic 13.1

Gruß Wolfgang
»wlambda« hat folgende Dateien angehängt:
Irre gibt es auf der ganzen Welt, sogar im Irrenhaus
Gruß Wolfgang

Camper-Toby

Foren-Camper

  • »Camper-Toby« ist männlich

Registrierungsdatum: 27. August 2011

Wohnort: Duisburg

Hobbys: Camping, was sonst........natürlich auch Ehefrau und Paddeln

Zugfahrzeug: Ford KUGA - 2.0 L TDCI - 4 x 4 - 163 PS

Wohnwagen: Fendt Saphir 450 SQB

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 27. Februar 2013, 11:17

Auf Wunsch eines einzelnen Herrn: 2 Bilder vom Nexus 7 mit Sygic 13.1
Gruß Wolfgang


Dankeschön :anbet:

Ich hab's befürchtet
- so ein Teil verdeckt ja das halbe Armaturenbrett............. :wacko:
............gibt eine BT-App für die Bordanzeigen :D :D

Gruß Thomas
dem sein 5" fast zu gross ist :evil:
---------------------------------------------------------------------

Alhambra

Foren-Camper

  • »Alhambra« ist männlich

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2008

Wohnort: Nienburg/Weser

Beruf: Das, worüber (fast) jeder in D schimpft....

Hobbys: Musik, Campen, Familie

Zugfahrzeug: VW Tiguan 2.0 TDI 170 PS

Wohnwagen: LMC 503 E Black Selection EZ 6/2014

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 27. Februar 2013, 18:58

Wolfgang,
könntest du bitte noch einmal die genaue Bezeichnung der Halterung einstellen? Die TABs sind ja doch relativ schwer, selbst im Vergleich zu 5 oder 6" Standard-Navis -- gibt es dahingehend Probleme mit den Lüftungslamellen?
Gruß
Claus

wlambda

Foren-Camper

  • »wlambda« ist männlich
  • »wlambda« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 10. Juni 2008

Wohnort: Neubrandenburg

Beruf: Rentner

Hobbys: Video, Kanu, Skilanglauf, Caravaning

Zugfahrzeug: Magentis II 6V

Wohnwagen: KIP EK 40

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 28. Februar 2013, 09:25

Kann ich leider nicht. Ich hatte das Teil mal für mein Telefon bei MM gekauft und später die Aufsteckplatte bei Amazon..Ich habe es jetzt zwei Jahre in Betrieb und auch ungarische Nebenstrassen hat es klaglos überstanden. Die Befestigung an den Lüftungslamellen hat noch den Vorteil, dass es das Gerät, Sommer wie Winter, bei Temperatur hält.
Irre gibt es auf der ganzen Welt, sogar im Irrenhaus
Gruß Wolfgang

latno

Foren-Camper

  • »latno« ist männlich

Registrierungsdatum: 4. November 2012

Zugfahrzeug: VW T5

Wohnwagen: Knaus Blue Linie 400 HK

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 21. März 2013, 20:08

Halterung für Tablets und Navis uvm.

Hallo Claus, hier ist die Seite von Brodit da mußt mal ein bißchen gucken, denn da kann man sich alles zusammen stellen. 8)

http://www.brodit-shop.de/produkte.php
......und tschüssssssss Sigi :thumbup: 8o :sleeping:

Knüm

Foren-Camper

  • »Knüm« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. Januar 2013

Wohnort: Selm

Zugfahrzeug: Ranault Kangoo 1,5 dci

Wohnwagen: Corsar 465 Bj: 1975

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 21. März 2013, 20:30

Ich verwende MapFactor Navigator auf dem S3 und dem Note 10.1

Kostenlose Navigation und das komplett offline

Gruß Christian

gesendet via Tapatalk 2

Camper-Toby

Foren-Camper

  • »Camper-Toby« ist männlich

Registrierungsdatum: 27. August 2011

Wohnort: Duisburg

Hobbys: Camping, was sonst........natürlich auch Ehefrau und Paddeln

Zugfahrzeug: Ford KUGA - 2.0 L TDCI - 4 x 4 - 163 PS

Wohnwagen: Fendt Saphir 450 SQB

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 21. März 2013, 21:08

Moin,
Seit 1 woche nun mit GT-P3100 unterwegs.
Mein geliebtes Igo 8 läuft hervorragend, wie auch von meinen andern Geräten gewohnt..
Nächste Woche kommt noch die Aktivhalterung
Und dann gehts zum 1. Langsstreckentest

Gruss Thomas
---------------------------------------------------------------------