Sie sind nicht angemeldet.

Anzeige

Anzeige

   
 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Wohnwagen-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Werwolf

Foren-Camper

  • »Werwolf« ist männlich
  • »Werwolf« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2011

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 16. November 2011, 00:37

Hobby 650 Kmfe

Hallo zusammen ich hab mal ne Frage da ich mir ein Hobby 650 Kmfe gebraucht hole
Bj 07
Ich muss mir ein neues Vorzelt holen habe aber keine Ahnung welche größe und welche Marke am besten sind ich hoffe ihr könnt mir helfen ich danke euch jetzt schon für eure Informationen

sendner

Foren-Camper

  • »sendner« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. Februar 2008

Wohnort: Lkr. Neu-Ulm

Hobbys: Campen, unsere Hunde, Fotografieren

Zugfahrzeug: Touareg Kong Sun & Air 3,0 V6 TDi

Wohnwagen: Hobby Excellent 560 CFe m. Reich Economy u. Thule Caravanstyle

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 16. November 2011, 00:45

hallo werwolf,

also was das umlaufmaß angeht hilft dir evtl. diese liste weiter klick mich

wir haben ein zelt von herzog und sind sehr zufrieden damit. es ist jetzt 9 jahre alt und noch top in schuss.
Viele Grüsse aus Südwestbayern
Thomas

"Ein Hund denkt: Sie füttern mich, sie pflegen mich, sie kümmern sich um mich... sie müssen Götter sein. Eine Katze denkt: Sie füttern mich, sie pflegen mich, sie kümmern sich um mich... ich muss ein Gott sein!"

Kratzmühle 2012, 2013
Stammtisch Augsburg 2. 2013/ 3. 2013/ 2. 2014/ 3. 2014
Oberpfalztreffen: 2014

BigAl

Foren-Camper

  • »BigAl« ist männlich

Registrierungsdatum: 17. Januar 2011

Wohnort: Schwäbisch Hall

Beruf: Projektleiter

Zugfahrzeug: T5.2 Multivan DSG 4Motion 132 kW

Wohnwagen: Hobby 650 Kmfe Prestige Mod. 2009

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 16. November 2011, 06:24

Hallo Werwolf!

Ob du ein Vorzelt brauchst, hängt natürlich in erste Linie von deinen Camping-Ansprüchen ab. Wir haben auch eine 650 Kmfe und nehmen an verl. WE oder wenn wir eine Woche Urlaub machen und das Wetter gut werden soll auch gerne unser mini Sonnendach. Da wir Winter-Saison-Camping machen, war für uns klar, daß wir ein Wintervorzelt anschaffen. Dieses ist 3x2m groß. Im Sommer waren wir 14 Tage im Urlaub und haben auch "nur" das Winterzelt eingesetzt. Wir haben uns vor dem Urlaub überlegt, ein Sommerzelt über die gesamte Länge zu kaufen. Allerding muß ich sagen, es ging auch mit dem relativ kleinen Zelt ganz gut. Natürlich ist es etwas beengt, aber wenn es nicht immer regnet, kann man auch draußen sitzen. Ich wollte dann das 3x2m Winterzelt gegen ein größeres tauschen, z.B. 4x2,1m. (Meine Frau hat aber auf einen Test im Sommer bestanden) Damit hätten wir wohl einen ganz guten Kompromiss zwischen Hundehütte und Wohnhalle. Hast du dir mal ein Vorzelt über die gesamte Länge eines 650er angesehen? Ist wirklich riesig. Da kannst du in Wohn- und Essbereich getrennt leben! Abgesehen davon, ist es auch eine Frage des Gewichtes und des Auf-und Abbaus.

Ich werde mich im Frühjahr nochmal nach einem größeren Winterzelt umsehen. Wenn wir dann unser jetziges verkaufen, werdet ihr es alle hier lesen können. :)

Viele Grüße - Big Al :w

Emma

Foren-Camper

  • »Emma« ist männlich

Registrierungsdatum: 16. August 2008

Wohnort: Münsterland

Hobbys: Camping Musik Rad fahren

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 16. November 2011, 08:41

Verkaufen gerade unser Vorzelt welches wir uns letztes Jahr im Februar neu angeschafft haben.

Da wir einen Hobby 650 KFU fahren, müßte dieses Vorzelt von der Marke Brand auch bei Dir passen!

Unsere Auktion läuft noch 2 Tage bei ebay und ich habe den Link im Forum unter Verkäufe ebenfalls reingesetzt.

Es ist ein Premium Vorzelt von Brand und zwar das Magellan mit einer Bodentiefe von 300 cm bietet es reichlich Platz!

Bei Interesse findest du es also hier unter den Verkäufen mit der Überschrift "Brand Magellan Gr. 16".

Grüße aus dem Münsterland

emma

Slothorpe

Foren-Camper

  • »Slothorpe« ist männlich

Registrierungsdatum: 17. Juli 2010

Wohnort: Berlin

Beruf: Ingenieur

Hobbys: Tauchen, Fotografieren, Musik, Kunst, Lesen, Reisen

Zugfahrzeug: Dacia Duster 1,5DCi 4WD Bj. 2011, VW Passat 2,0TDI 4Motion DSG Bj. 2012, DKW Munga 4x4 Bj. 1960

Wohnwagen: Fendt Joker 530TK Bj. 88

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 16. November 2011, 08:57

ich hatte früher ein Wintervorzelt, mühsamer Aufbau und für Kurztrips immer zu Hause geblieben. Mittlerweile haben wir eine Sackmarkise von Fiamma, die zum "Vorzelt" erweitert werden kann, geht viel schneller und einfacher. Bei Kurztrips im Sommer nur Markise raus = 10 Min, wenn es kalt ist oder regnet das Vorzelt aufgebaut = 30 Min.

fazit: nie mehr was anderes....

Gruß
Holger
Ich habe nichts zu sagen.... Und ich sage es!

Ähnliche Themen